Europäische Vereinigung zur Förderung der Experimentellen Archäologie e.V.

  • foto1
  • foto2
  • foto3
  • foto2
  • foto3
  • foto1
  • foto3
  • foto1
  • foto2

EXAR

EXAR ist ein Zusammenschluss von Personen und Personenvereinigungen, der das Ziel hat, Experimentelle Archäologie als wissenschaftliche Methode in der Archäologie zu etablieren und zu stärken. Erkenntnisse im Bereich der Experimentellen Archäologie sollen zudem einer breiten wissenschaftlichen und nicht wissenschaftlichen Öffentlichkeit publik gemacht werden.

flint-knapping-for-kidsEXAR bietet ein Forum für Wissenschaftler und wissenschaftliche Laien, ihre Erkenntnisse zu Experimenteller Archäologie, Archäotechnik und Vermittlungsarbeit zu präsentieren und zu publizieren.

Ziele

- Unterstützung der Etablierung der Experimentellen Archäologie als wissenschaftliche Methode
- Ausbaus des Netzwerks der in der Experimentellen Archäologie Tätigen
- Förderung der Bildung auf europäischer Ebene

Leistungen

- Jährliche dreitägige Konferenz rund um das Thema Experimentelle Archäologie
- Jährlich erscheinende Publikation “Experimentelle Archäologie in Europa” sowie Sonderpublikationen
- Vierteljährlich erscheinender E-Newsletter
- Unterstützung bei Experimenten

Contact Website in English