Europäische Vereinigung zur Förderung der Experimentellen Archäologie e.V.

  • foto1
  • foto2
  • foto3
  • foto2
  • foto3
  • foto1
  • foto3
  • foto1
  • foto2

Tagung 2018

Information zur Tagung 2018 in Unteruhldingen (Deutschland)

PBmuseum_logo

Die diesjährige Tagung der Europäischen Vereinigung zur Förderung der Experimentellen Archäologie EXAR findet in Unteruhldingen/Deutschland im Pfahlbaumuseum und im Welterbesaal statt vom 27. bis 30. September 2018. Im europäischen Kulturerbejahr 2018 möchten wir uns besonders der Experimentellen Archäologie im Museum und Ihrer Vermittlung in der Schule widmen. Für diese Tagung bitten wir um Referate. Vorträge zu neuesten Untersuchungsmethoden an Funden und Befunden, Analyse- und Rekonstruktionsmöglichkeiten sowie Berichte wissenschaftlicher Vorführungen und damit in Zusammenhang stehender museologischer Vermittlungsmethoden stehen wieder im Fokus.

Am 27. September treffen sich die Frühangereisen zu einem Get-together. Freitag und Samstag sind für die Vorträge reserviert. Daneben gibt es bei den Abendveranstaltungen die Möglichkeit, sich auszutauschen und gemeinsame Projekte zu entwickeln. Am Samstagnachmittag (29.9.2018) findet die jährliche Mitgliederversammlung der EXAR statt. Den Abschluss am Sonntagsvormittag bildet ein Exkursion mit Führungen im Pfahlbaumuseum, der unter dem Motto „Vermittlung von Experimenteller Archäologie an das Publikum“ im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahres 2018 veranstaltet wird.

PBmuseum_hausThema 
Das Thema der Tagung lautet: „Die Experimentelle Archäologie in Wissenschaft und Vermittlung 2018“.
Die Vorträge präsentieren aktuelle laufende Experimente und Projekte der Rekonstruierenden Archäologie, diskutiert werden aber auch die wissenschaftliche Methode Experimentelle Archäologie. Des Weiteren werden Erfahrungsberichte zur Nutzung dieser Methode in der Vermittlungsarbeit vorgestellt.

Wichtige Daten und Informationen
Enddatum zur Einreichung der Papers: 15. Mai 2018
Die Konferenz findet statt vom 27. September – 30. September 2018, Vorträge am 28.+ 29. September 2018
Konferenzsprachen sind Deutsch und Englisch.

Anmeldung
Die Anmeldung ist über www.exar.org möglich.
Wir freuen uns auf Ihre Vorträge.

Da der Bodensee eine Urlaubsregion ist bitten wir Sie, sich rechtzeitig um eine Unterkunft zu kümmern. Es wird eine frühzeitige Buchung angeraten. Diese kann unter den http://seeferien.com/, http://www.ueberlingen.de, https://www.meersburg.de, https://www.uhldingen-muehlhofen.de/de/Tourismus erreicht werden.

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand

Prof. Dr. Gunter Schöbel
1. Vorsitzender
EXAR – Europäischen Vereinigung zur Förderung der Experimentellen Archäologie

Contact Website in English